UHD-Streaming-Plattformen im Vergleich

Auch wenn UHD (Ultra-High-Definition) mittlerweile für jeden eingefleischten Kinofan ein gängiger Begriff seien sollte, ist das Angebot an UHD fähigem Material noch sehr mager. 

Verschiedene Streaming-Plattformen wie Netflix, Amazon oder Maxdome bieten jedoch im Bereich Serien, Spielfilme und Dokus schon ein einige Filme bzw. Serien an. 

Welche das genau sind und mit was für Features sich die verschiedenen Dienste präsentieren, haben wir uns ein mal genauer angesehen.

AMAZON

UHD verfügbar


Encodierrate


Ton


HDR


ABO


Preis (UHD-Paket)


JA


15 Mbit/s bei 3.840x2.160


Dolby Digital 5.1, 640 Mbit/s


VERFÜGBAR


12 Monate


49€ (Jahr)

Amazon Prime 


Serien:

Alpha House, Better Call Saul, Bosch, Breaking Bad, Masters of Sex, Red Oaks, The Black List, Transparent.


Filme:

Captain Philips, Elysium, Godzilla, Groundhog Dog, Hancock, Hitch, Lawrence von Arabien, Men in Black, Men in Black 2, Men in Black 3, Moneyball, Philadelphia, The Amazing Spider Man, The Amazing Spider Man 2, The Patriot, The Vow, Think like a Man.

MAXDOME

UHD verfügbar


Encodierrate


Ton


 

HDR


ABO


Preis (UHD-Paket)


ab 2016

 

9 Mbit/s bei 1.920x1.080

 

AAC-LC Stereo mit 160 Kbit/s, Dolby Digital Plus 5.1 mit 384 Kbit/s

ab 2016

 

unbekannt

 

unbekannt

 


NETFLIX

UHD verfügbar


Encodierrate


Ton


HDR


ABO


Preis (UHD-Paket)


JA


bis zu 16 Mbit/s bei 3.840x2.160 

Dolby Digital Plus 5.1 (E-AC3)

 

ab 2016

 

jederzeit kündbar

 

11,99€ (Monat)

 


Serien:

Bloodline, Breaking Bad, Chef's Table, Daredevil, Ghostbusters, Grace and Frankie, House of Cards, Jessica Jones, Jerry Maquire: Spiel des Lebens, Marco Polo, Sense 8, The Black List.

 

Dokus:

Meere, Blumen, Wälder und Wüsten

Fazit:

Unabhängig davon, dass es vermutlich noch seine Zeit brauchen wird bis der UHD-Ferseher/Projektor in den Wohnzimmern der Welt überhaupt seinen festen Platz gefunden hat, lässt das zur Verfügung stehende Material noch einige Wünsche offen. 


In Anbetracht der Tatsache, dass die Generation UHD noch relativ frisch auf dem Markt ist, bieten die Streaming-Dienste dem Verbraucher jedoch ein relativ ansehnliches Spektrum an Serien, Filmen und Dokumentationen an. 


Wir sind uns sicher: in 6 Monaten sieht die Welt rund ums UHD-Streaming schon ganz anders aus.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0