SXRD

SXRD von Sony

SXRD ist eine Abkürzung für: Silicone X-tal Reflective Display und ist eine spezielle Bezeichnung der von Sony entwickelten Panelvariante der LCos-Technik. Die Sony SXRD Technologie wurde zunächst nur für die professionellen Kinoprojektoren entwickelt, dann jedoch nach und nach in vielen Sony Heimkino und Präsentationsprojektoren verbaut.

 

Mit Hilfe der hoch entwickelten SXRD-Panels sind die Heimkinoprojektoren von Sony in der Lage, praktisch absolut ruckelfreie Bilder zu produzieren. Durch den Einsatz dieser digitalen Treiberpanels wird es möglich, den Bereich zwischen den einzelnen Pixeln jedes Mal aufs Neue auf das Minimum herunterzubrechen - und das alles innerhalb von nur 2,5 Millisekunden! Das ist wesentlich schneller und stabiler als bei einem LCD-Fernseher und ermöglicht so natürliche Bewegungsabläufe ohne Ruckler oder Verpixelung des Bildes.