Business AV Lösung Big Church: Großbild Projektion in einer Düsseldorfer Kirche

Große, helle Räume sind für eine Business wie Heimkino  Projektion nicht ganz einfach zu realisieren, insbesondere wenn auch bei Tageslicht ein sehr gutes Bild Erlebnis mit idealen Farben wie hohem Kontrast gewünscht ist. Unser Projekt und Planungsteam (Kontakt)  hat nach einer vor Ort Besichtigung in der historischen Kirche im Raum Düsseldorf nicht nur die Raummaße ermittelt, sondern auch eine Möglichkeit gefunden den Beamer versteckt zu integrieren und das Bildsignal über 50m fehlerfrei zum Beamer zu bringen. Wir heißen Sie Willkommen in unserer neuesten Integration Big Church geplant, designt und gebaut von Heimkinopartner und Businesspartner Düsseldorf: 

Wie im ersten Teil schon beschrieben soll in diesem Kirchenraum, der mit  Säulen durchzogen ist und zusätzlich noch eine Empore im oberen Raumbereich hat eine möglichst unauffällige Integragtion eines Videoprojektors realisiert werden. Gleichzeitig soll die Projektionsfläche  natürlich aus möglichst allen Sitz- oder Stehpositionen in dem Raum gut sichtbar sein. Die Signalquelle befindet sich in etwa 50 m Entfernung und wir haben die Signalzuführung über HDBaseT  realisiert.   

Wer findet den Beamer???
Wer findet den Beamer???

Wie unschwer zu erkennen bieten sich bei genauer Betrachtung gar nicht so viele Möglichkeiten für eine ideale Projektion. Auch wenn eine Leinwand als Projektionsfläche i.d.Regel die bessere Alternative ist, gibt es Anforderungen die Kompromisse erforderlich machen. Wichtig war hier eine möglichst dezente, nicht sichtbare Integration der Technik. Ein Leinwandgehäuse  oder gar eine Rahmenleinwand  - die immer sichtbar ist - wäre ein zu dominanter Eingriff in das Gesamtbild des Raumes.  Um eine maximale Bildgröße zu erzielen UND weil die hintere linke Wand sehr glatt und fein gespachtelt ist - haben wir - in Abstimmung mit dem Auftraggeber - uns diese als Projektionsfläche gewählt und somit alle Kundenwünsche hier erfüllt. 

 Die Signalzuspielung erfolgt hier aus der gegenüberliegenden Ecke des Raumes, wo sich der Technikschrank befindet. Neben der Signalqualität über die Strecke von ca. 50m  ist bei der Realisierung immer auch die Kostenfrage zu berücksichtigen. Da hier bereits Netzwerkkabel vorhanden waren, haben wir uns für eine HDBaseT Lösung entschieden - preiswert und gut. 

Hier sieht man die vordere linke Seite aus der Nähe und kann auch den Beamer oben links neben der Säule erkennen. Unauffälliger ging es nicht. 

Und hier sehen Sie das Ergebnis. Im taghellen Kirchenraum eine ca. 220cm breite Projektionsfläche die aus fast jedem Punkt in dem Raum einsehbar ist (Ausnahme Empore direkt über dem Beamer).

Ein Panaoramabild aus der Kirche - auf das Bild  klicken zum vergößern. 

Wünschen Sie auch eine professionell geplante Business Lösung, maßgeschneidert auf Ihren Raum, Budget und Bedürfnisse zugeschnitten? Dann ist unser Team vom Heimkinopartner und Businesspartner  Düsseldorf (Kontakt)  seit über 15 Jahren der ideale Ansprechpartner im Großraum Düsseldorf.
Kontaktieren Sie noch heute unsere Projektplaner und vereinbaren Sie einen vor Ort Termin oder einen Besuch in unseren Ausstellungsräumen in Düsseldorf: 

Telefon: 0211 / 46 88 78 17
E-Mail: beamer@beamer-freund.de

40233 Düsseldorf - Ronsdorfer Str.143 Tor 1