JVC DLA-N7B

Im neuen modernen Design präsentiert sich der JVC-DLA-N7B mit einer Palette an bemerkenswerten Features:

 

• Neues D-ILA Panel mit nativer 4K-Aufösung

• Ganzglas-Objektiv mit 65 mm Durchmesser bestehend aus 17 Elementen in 15 Gruppen

 

• Die enorme Lichtleistung von 1,900 Lumen ergibt helle, klare und kontrastreiche Bilder

• Tiefes Schwarz wird durch ein natives Kontrastverhältnis von 80.000:1 realisiert (Dynamisches Kontrastverhältnis 800,000:1)

• Der erweiterte Farbraum über DCI P3 erzeugt lebensechte Bilder mit satten Farben

• Automatische HDR-Anpassung liefert extrem kontrastreiche Bilder

• Mit der „Auto Tone Mapping“-Funktion werden immer die optimalen HDR10-Einstellungen gewählt, um eine ausgewogene HDR-Wiedergabe zu gewährleisten

• Optimiertes Clear Motion Drive unterstützt 4K/60P (4:4:4) für noch bessere bewegte Bilder

Diese Komponenten sorgen zusammen mit einer Helligkeit von 1.900 Lumen und einem dynamischen Kontrastverhältnis von 800.000:1 für ein breites Farbspekturm in außergewöhnlicher Tiefe und Intensität. 

 

Lebensechte Bilder in 4K Auflösung

Aufgrund der verbesserten Clear-Motion-Drive Technologie welche durch Motion-Enhance optimiert wurde, ist die Bewegungsdarstellung deutlich verbessert worden. Die Technologien sorgen gemeinsam dafür, dass die Bewegungsschärfe steigt und ruckelige Bilder vermieden werden. 

Dank der Unterstützung des 4K 60P-Signals werden die Bilder optimiert und es zeigt sich ein für das Auge angenehmes Bild auch bei längeren Betrachtungszeiten. 

Erwähnenswert ist auch die automatische Kalibrierung, welche durch einen optischen Sensor in der Lage ist wesentliche Elemente des Bildes zu erkennen und zu korrigieren. Hierbei werden Farbbalance, Gamma-Eigenschaften und der Farbraum berücksichtigt.  

 

Breiter Farbraum sorgt für satte Bilder

Aufgrund der guten Abstimmung von Kontrast (nativ 80.000:1 bzw. dynamischer Kontrast 800.000:1) mit dem großen Farbraum welcher die DCI/P3 Spezifikationen noch übertrifft erhalten Sie wunderschöne Bilder welche vor Ihren Augen zum Leben erwachen. Erwähnenswert ist auch das verbaute Farbmanagementsystem welches sich an einer 6-Achsen Matrix ausrichtet und somit eine präzise Farbwiedergabe ermöglicht.  

 

Auto-Tone-Mapping für die optimale HDR10 Qualität

Die verbaute Auto-Tone-Mapping Funktion verbessert die Darstellung von HDR10 Inhalten. 

Dieser Projektor verfügt zusätzlich über den Low-Latency-Modus, welcher Anzeigeverzögerungen unterdrückt und die schnelle Reaktion beim Empfang von Inhalten fördert. 

 

Neue Einstellungsmöglichkeiten im Installationsmodus

JVC möchte Ihnen mit diesem Beamer alle Einstellungen so leicht wie möglich machen und hat somit auch einige Verbesserungen im Installationsmodus vorgenommen. Unter anderem sorgen eine verbesserte Objektivsteuerung, Pixelanpassung, Bilschirmanpassung, Trapezkorrektur und vorgespeicherte Installationsmodi für eine komfortable Nutzung. 

 

JVC DLA-N7B Datenblatt zum Download
JVC_DLA-N5B_N7B_datenblatt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB